VDST DTSA* (CMAS*)

Ziel des Kurses ist der Abschluss mit dem Brevet Grundtauschein des Verbandes Deutscher Sporttaucher. Die Ausbildung beinhaltet Theorie und Schwimmbad. Voraussetzung sind normale Schwimmkenntnisse und ein tauchsportärztliches Attest. Hierzu erhaltet Ihr Formulare und Erläuterung beim ersten Treffen.
Zur Schwimmbadausbildung benötigen die Teilnehmer Flossen, Maske und Schnorchel. Auf Nachfrage kann gerne erläutert werden, was beim Kauf zu beachten ist. Die übrige Ausrüstung wird während des Kurses gestellt.
Im Anschluss an den Kurs sind Tauchgänge im Baggersee unter Betreuung von Tauchlehrern aus unserem Verein möglich. Dabei kann die nächste Brevetstufe VDST DTSA* (international anerkanntes Brevet CMAS*) erworben werden (mind. 5 Tauchgänge).

Theorie:Inhalt der Theorie: Gerätekunde, medizinische und physikalische Grundlagen, Unterwasserzeichen, richtiges Verhalten während eines Tauchganges in der Gruppe, umweltverträgliches Verhalten, mit anschließender theoretischer Prüfung.
Praxis:Im Schwimmbad und mindestens 5 Tauchgänge im Freiwasser.
Inhalt der Praxis:Flossenschwimmen, Schnorcheln, Übungen mit Tauchgerät, Druckausgleich, Ausblasen der Maske, Wechselatmung, Geräteübungen im und unter Wasser, Übungen mit der Tarierweste.
Kosten:In den Kosten enthalten ist die komplette Ausbildung mit Theorie und Praxis sowie die Leihausrüstung, Betreuung durch unsere Tauchlehrer, Urkunde, Taucherpass, Logbuch.
Kursbeginn:03.03.2020
Info u. Anmeldung:Anmeldung erforderlich.
Mail: vorstand@bluebaywatersports.de

Die Teilnehmer erhalten nach der Anmeldung rechtzeitig weitere Informationen.